News Detail

zurück zur Übersicht

Deutsche Annington Immobilien SE gibt den Verkauf von rund 9.600 Wohneinheiten aus dem neu erworbenen Vitus-Portfolio bekannt

Deutsche Annington Immobilien SE  / Schlagwort(e): Verkauf

09.10.2014 18:07

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Bochum, 9. Oktober 2014 - Die Deutsche Annington Immobilien SE ("Deutsche
Annington") als Verkäuferin und eine Tochtergesellschaft der LEG Immobilien
AG als Käuferin haben heute einen Vertrag über eine Portfoliotransaktion
von rund 9.600 Wohneinheiten unterzeichnet. Das zu verkaufende Portfolio
stellt den in Nordrhein-Westfalen gelegenen Teilbestand des ehemaligen
Vitus-Portfolios dar, dessen Erwerb die Deutsche Annington zum 1. Oktober
2014 vollzogen hatte. Einschließlich der Transaktionskosten liegt das
Gesamtvolumen der heutigen Transaktion bei EUR 484 Mio. Die
Transaktionskosten umfassen unter anderem eine Übernahme der anteiligen
Refinanzierungskosten. Die Deutsche Annington plant, den Erlös aus der
Transaktion für die Rückführung von Kreditverbindlichkeiten einzusetzen.

Nach kartellrechtlicher Zustimmung wird mit einem Vollzug der Transaktion
bis Ende Oktober gerechnet.



Zusätzliche Informationen:
Zulassung: Regulierter Markt (Prime Standard), Frankfurter Wertpapierbörse 
ISIN: DE000A1ML7J1
WKN: A1ML7J
Common Code : 094567408
Sitz der Deutsche Annington: Vogelsanger Weg 80, 40472 Düsseldorf, Germany
Geschäftsanschrift der Deutsche Annington: Philippstrasse 3, 44803 Bochum,
Germany


Ansprechpartner: 

Deutsche Annington Immobilien SE
Thomas Eisenlohr
Leiter Investor Relations
Telefon: 0234-314-2384
Thomas.Eisenlohr@deutsche-annington.com 

Deutsche Annington Immobilien SE
Klaus Markus
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: 0234 314 - 1149
Klaus.Markus@deutsche-annington.com


09.10.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Deutsche Annington Immobilien SE
              Münsterstraße 248
              40470 Düsseldorf
              Deutschland
Telefon:      +49 234 314 2384
Fax:          +49 234 314 888 2384
E-Mail:       investorrelations@deutsche-annington.com
Internet:     www.deutsche-annington.com
ISIN:         DE000A1ML7J1
WKN:          A1ML7J
Indizes:      MDAX
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------



zurück zur Übersicht